Gute und gesunde Mitarbeiter sind das wichtigste Kapital für Ihr Unternehmen. Wenn eine Krankheit oder ein Unfall einen Mitarbeiter aus der Bahn wirft, betrifft das auch die Firmen und Unternehmen, bei denen die verletzte oder kranke Person arbeitet. Schließlich muss sich der Arbeitgeber auf die neue Lebenssituation des jeweiligen Mitarbeiters einstellen.

Ich biete Unternehmen ein Beratungs- und Betreuungskonzept an, das beiden Seiten hilft, die neue Lebenssituation unter berufsrelevanten Gesichtspunkten zu analysieren und dafür tragfähige Lösungen zu erarbeiten.

Bei langen Ausfallzeiten durch Krankheit oder Unfall kann etwa ein betriebliches Eingliederungsmanagement sinnvoll sein. Dafür koordiniere ich alle dafür notwendigen Maßnahmen. Wenn der Mitarbeiter den bisherigen Arbeitsplatz nicht mehr besetzen kann, können mit Hilfe von Anpassungs- und Bildungsmaßnahmen oder durch Qualifikationsmaßnahmen neue Beschäftigungsmöglichkeiten gefunden werden.

In jedem Fall geht es darum, die Ausfallzeiten auf Grund von Arbeitsunfähigkeit zu verringern, die berufliche Re-Integration zu fördern und die Kosten für das Unternehmen, wo immer möglich, zu senken.